Eigenbetrieb

Zur Bewirtschaftung des kommunalen Seglerhafens und der touristischen Anlagen der Gemeinde Altefähr wurde im Jahr 2012 ein Eigenbetrieb gegründet. Diese besondere Gesellschaftsform ermöglicht Gemeinden nach der EigVO M-V (Eigenbetriebsverordnung M-V) die wirtschaftliche Betätigung in sogenannten Eigenbetrieben, die als Sondervermögen und Einrichtungen der Gemeinde zählen. Zur Führung des Betriebes ist ein Betriebsleiter eingesetzt, der durch einen Betriebsausschuss (fünf gewählte Gemeindevertreter) sowie den ehrenamtlichen Bürgermeister beaufsichtigt und beraten wird.


Der Eigenbetrieb "Hafen- und Tourismuswirtschaft Altefähr" ist in drei Betriebsbereiche unterteilt:

 

Hafen

Der Altefährer Wasserwanderrastplatz mit 68 Liegeplätzen wird durch den kommunalen Eigenbetrieb bewirtschaftet und verwaltet. Neben Festliegeplätzen für den örtlichen Wassersportverein, bietet der kleine Hafen diverse Liegeplätze für Wasserwanderer. Auch haben Sie die Möglichkeit Ihr Angelboot hier zu Wasser zu lassen. Unser Hafenmeister Thomas Wanka ist hier Ihr Ansprechparter.

 

Tourismus

Aufgabe des Eigenbetriebes ist es auch die touristischen Anlagen und Flächen, einschließlich Strand, Park und Parkplätzen, zu bewirtschaften und zu pflegen. Neben diesen infrastrukturellen Aufgaben, ist auch die Entwicklung des Ortes zum Seebad und die Tourismuswerbung eine der Aufgabenstellungen an den Eigenbetrieb. Nach Vergabe eines Titels gemäß dem Kur- und Erholungsortgesetz M-V übernimmt der Eigenbetrieb die Aufgabe der Kurverwaltung und ist als Betreiber der Fremdenverkehrsinformation auch der richtige Ansprechpartner für Kur- und Fremdenverkehrsabgaben.

 

Technik

Gegenstand des Bereiches Technik ist die Durchführung von Reinigungsarbeiten (Strand, Straßen, Anlagen), Pflege von Grünanlagen, des Winterdienstes sowie Übernahme von Dienstleistungen im Auftrag der Gemeinde. Weiterhin ist es durch den Betriebsbereich Technik möglich, für Dienstleistungen für Dritte anzubieten. So wird bereits u.a. der Winterdienst für viele Einwohner des Ortes, gemäß der Straßenreinigungssatzung übernommen.

 

Ihre Ansprechpartner

Hafenmeister

Thomas Wanka

Tel.: 038306 - 75037

Mobil: 0171 - 963 56 90

E-Mail: hafenmeister@altefaehr.de

Zeitraum Mo - Sa: Sonntag
01.11. - 15.03. 08 - 12 Uhr geschlossen
16.03. - 15.05.

07 - 10 Uhr

16 - 18 Uhr

07 - 10 Uhr
16.05. - 30.09.

08 - 10 Uhr

17 - 19 Uhr

08 - 10 Uhr

17 - 19 Uhr

01.10. - 31.10. 08 - 10 Uhr
16 - 18 Uhr
07:30 - 10 Uhr

Tourismusinformation

Uta Hilmer

tourismusinformation@altefaehr.de

Zeitraum Mo - Fr: Sa & So:
01.10. - 30.04. 10 - 12 Uhr geschlossen
01.05. - 30.09.

10 - 12 Uhr

14 - 16 Uhr

10 - 14 Uhr

 

Zusätzliche Zeiten entnehmen Sie bitte den aktuellen Hinweisen an der Tourist-Information

Betriebsleiter und Kurdirektor

Christopher Fetting

fetting@altefaehr.de